Auch die textlich negativen Teile, die nichtbedruckten Stellen des bedruckten Papiers, sind typografisch positive Werte.

Kurt Schwitters

Layout und Gestaltung

Beim Layout wird jedem Teil die nötige Aufmerksamkeit gewidmet: Angefangen bei den Buchstaben, dem Wort, dem Text, den Satzzeichen, über Signets, Abbildungen bis hin zum Zwischenraum und dem Gesamtraum.

Bild und Text kommen hierbei so zusammen, dass ein lesbares und ästhetisches Gesamtbild entsteht.

Gestaltung und Layout:

  • Drucksachen: Bürobedarf, Flyer, Karten, Broschüre, Buch
  • Banner, Beachflags, Etiketten, Fahrzeuge, Beschilderungen usw.
  • Erstellen von Grafiken, Piktogrammen
  • Bildrecherche und Auswahl
  • Bereitstellung der finalen Dateien oder Auftragvergabe an Druckerei